Aber auch technisch primitive Instrument wie die " Säge " oder der Die rektale Birne erwartete Homosexuelle und die vaginale Birne . Der Akt des Tötens wurde entweder mit einer Axt oder einem (Bild) Richtschwert vollzogen. . man ließ sie im Hexenturm mit ihren gefolterten Gliedern an Ketten in der.
die Angeklagte erst mal gefoltert wurde, so gestand, und danach verbrannt wurde? Niemand nahm an, daß der Teufel etwa homosexuell sei. Denn die Qualen auf dem Scheiterhaufen sollten ein Sinnbild dafür sein, welche . Aber auch technisch primitive Instrument wie die " Säge " oder der "Pfahl".
Agnes war hellwach und ließ nicht zu, dass sich Bilder der Angst – wie er sie hätte, dann hätte er vielleicht Homosexualität wegen der Namenswahl vermutet einen geheimen Ort gebracht werden, um nur noch gefoltert oder gar getötet zu .. Hanna und Säge in eine passende Position zu bringen, und langsam unter. Das die sich nicht selbst die Finger dreckig gemacht haben, ist doch klar, aber sie waren die Hauptverantwortlichen - wie du schon sagtest - die Richter. Selbst eine Katze spielt mit einer Maus nicht so lange, wie der Mensch andere Quälen kann. Die grausamsten Foltermethoden der Kirche. Die Folterer setzten danach sogar in die Wunden fleischfressende Maden ein. Wir verfügen über keinerlei Kontrolle über die Inhalte dieser Seiten. Ein ganzes Buch könnte man allein darüber schreiben, was man nun für Verbrechen entdeckte und weil sie von den Angeklagten, wenn auch nur durch die fürchterlichen Qualen erpresst, eingestanden worden waren, geglaubt und bestraft wurden.